BlowerDoor-Tests für Büro- und Gewerbebauten, sowie Industriegebäude und Logistikhallen

Zu den großen Gebäuden zählen nach DIN EN 13829 Gebäude mit einem Innenvolumen ab  4.000 m³, z.B. Industrie- und Gewerbebauten, Büro- und Verwaltungsgebäude, Logistikzentren, Schwimmbäder, Altenheime, Produktionsstätten, Hochregallager  und Schulen. Blowerdoor Messungen im großen Maßstab oder auch BlowerDoor-XXL (oversized) genannt,  führen wir seit mehr als 18 Jahren durch.

Für diese Messungen werden mehrere Gebläse miteinander kombiniert und rechnergesteuert zentral angefahren. Um eine gleichmäßige Druckverteilung im Gebäude zu erreichen, werden die Anlagen an geeigneten Stellen eingebaut.

Wir führen Messungen mit einem Volumen bis ca. 1.000.000 m³ (BlowerDoor-XXL) aus. Genau wie bei Wohnhäusern spielt die Engergieeinsparverordnung (EnEV) mit ihren wachsenden Qualitätsansprüchen auch bei gewerblichen Objekten eine zunehmende Rolle.

Unser Angebot für gewerbliche Kunden:

 

  • BlowerDoor-Messungen großer Gebäude
  • Leckagesuche mittels Anemometer, Nebel und Thermografie
  • Sondermessungen für Spezialräume mit erhöhten Anforderungen, z.B. Reinräume
  • Ermittlung der Löschgashaltezeit
  • Überprüfung von Lüftungsanlagen
  • A-Wert Messungen
  • Umfassende Beratung
  • Ausführliche Fotodokumentation

Ob Einkaufszentren, Lagerhallen, Logistikzentren, Verbrauchermärkte, Produktionshallen, Sporthallen, Hochhäuser, Gewerbe oder Industrie. Wir messen große Gebäude mit bis zu 24 Gebläsen und einem Innenvolumen bis zu 1.000.000 m³ und mehr.

 

Unsere Referenzen finden Sie auf unseren Seiten:

Referenzen BlowerDoor-Tests für Öffentliche Gebäude & Bürobauten 

Referenzen BlowerDoor-Tests für Industrie- und Gewerbebauten 

Referenzen BlowerDoor-Tests für Spezialräume & Sondermessungen.

 

 

 

Sie haben Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular!